Foto: Ute Weidinger (Erzählfestival „Zauberwort“ Nürnberg 2017)

Mai 2019
FH Bielefeld
Blockseminar freies Erzählen und Geschichten Erfinden
Mehr Informationen in Kürze
16.5.2019
Remscheid
Geschichten erzählen – Fantasie wecken – Sprache fördern
Seminar - geschlossene Veranstaltung
Fr, 17.5.2019
19:30
die beymeister
Wallstr. 66
Köln-Mülheim
Eintritt frei!
WERKSkunst - Geschichten und Schönes
Kunst entsteht mal einsam und mal gemeinsam. Mal nebenbei, fast zufällig, mal ganz bewusst. Kunst ist dazu da um geteilt zu werden. Sie kann uns zusammen bringen, berühren und inspirieren. Einmal im Monat mit Lieblingswerken und Selbsterdachtem.
Jeder darf mitmachen. Angekündigt oder spontan. Dein Beitrag kann 5 Minuten dauern. Oder 15. Oder irgendwas dazwischen.
Es darf erzählt, vorgelesen, musiziert, gesungen, gespielt, getanzt, gestaunt, geslammt … und zugehört werden.
Möchtest du etwas beitragen und weißt das schon im Voraus? Dann schreib doch eine kurze Mail an: selma@beymeister.de
Sa, 18.5.2019
Bochum
Märzeit - Erzählkunst und Sprache
Auftritt im Rahmen des 60-jährigen Jubiläums der dgs-Rheinland
Mehr Informationen in Kürze
22.5.-24.5.2019
Verschiedene Orte in Mülheim an der Ruhr
Eintritt frei!
Das Erzählzelt kommt!
Auftritte im Rahmen der bundesweiten Woche der Sprache
Mehr unter: Das Erzählzelt kommt!
Di, 4.6.2019
17 Uhr
Start in der Kunsthalle Bremen
Am Wall 207
Bremen
Eintritt frei!
SIE KONNTEN ABER DIE STADT BREMEN NICHT AN EINEM TAG ERREICHEN
Ein Erzählparcours
Aufbrechen, Wandern, Ankommen. Drei Leitworte – drei Schauplätze. Anlässlich des Bremer Stadtmusikantensommers haben sich das Theater Bremen, die Kunsthalle Bremen, die Stadtbibliothek Bremen und Kultur vor Ort e.V. zu einer besonderen Kooperation zusammengeschlossen und laden zu einer mehrsprachigen Erzählwanderung in und zwischen den Häusern ein.
Fr, 28.6.2019
19:30
die beymeister
Wallstr. 66
Köln-Mülheim
Eintritt frei!
WERKSkunst - Geschichten und Schönes
Kunst entsteht mal einsam und mal gemeinsam. Mal nebenbei, fast zufällig, mal ganz bewusst. Kunst ist dazu da um geteilt zu werden. Sie kann uns zusammen bringen, berühren und inspirieren. Einmal im Monat mit Lieblingswerken und Selbsterdachtem.
Jeder darf mitmachen. Angekündigt oder spontan. Dein Beitrag kann 5 Minuten dauern. Oder 15. Oder irgendwas dazwischen.
Es darf erzählt, vorgelesen, musiziert, gesungen, gespielt, getanzt, gestaunt, geslammt … und zugehört werden.
Möchtest du etwas beitragen und weißt das schon im Voraus? Dann schreib doch eine kurze Mail an: selma@beymeister.de
Sa, 6.7.2019
ganztags
Katholische Kindertagesstätte St. Marien Drensteinfurt
Das Erzählzelt kommt!
Ein Erzählprojekt für kleine und große Menschen. Mit Selma Scheele und Thomas Hoffmeister-Höfener
So, 7.7.2019
11 Uhr
Bürgerhaus Kalk
Kalk-Mülheimer Str. 58
Köln-Kalk
Eintritt frei!
"Erzähl mir Meer!"- Familienprogramm
Selma Scheele erzählt mit Herz, Hand und Füßen,
Märchen von Meeren, Seen und Flüssen.